Aktuelles – Neuheiten, Messe und Presse.

Chaps & More entwickelt seine Knieschoner und Nässeschutz  –  Kollektion permanent weiter. Wir stellen Ihnen hier die  Informationen zu den neuesten Entwicklungen und Innovationen vor. Pressestimmen und Messeberichte aus erster Hand. Am Puls der Zeit zu bleiben ist für uns ein wichtiges Thema. Daher laden wir regemäßig Vertreter der Presse zu uns ein und Besuchen Fach-Messen um auf dem laufenden zu bleiben.

Welche neuen Materialien werden verwendet? Wie werden die Knieschoner am Bein befestigt? Welche Art der Stoßdämpfung wird verwendet – Gel oder Schaum? Welchen Schutz bieten die neuen Knieschoner? Wie urteilt die Fachpresse? Alles wissenswerte lesen Sie hier!

 

Offene Fragen? Hier geht es zu den FAQ´s.

↓Nehmen Sie noch bis zum 21.07.2024 an unserem Gewinnspiel auf Instagram teil. 

StoneTec 2024 - Messe der Steinverarbeiter!

Eine wunderbare Messe durften wir dieses Jahr in Nürnberg erleben. Freundliche Mitaussteller und ein fantastisches Publikum vor Ort. 

Mit viel Liebe zum Beruf und einer gehörigen Portion Humor sind die Messetage wie im Flug vergangen. 

Mehr hierzu finden Sie auf unseren Social-Media Profilen.

Aktuelles – Neuheiten 

Besuch vom Fachwerker bei Chaps & More – Auf die Knie! (mit neuen Knieschonern) !! 

Aktuelles- Neuheiten-Fachwerker

Durch einen „Wink des Schicksals“ haben wir nicht nur erfahren, dass es in unserem Kreis Herford auf YouTube super Renovierungstipps unter „der Fachwerker“ mit 98.700 Abonnenten und wöchentlichen Videos gibt, sondern auch, dass er – nämlich Maik Hanau – neue Knieschoner braucht! Nachdem wir uns als Hersteller von Knieschonern „quasi um die Ecke“ vorgestellt hatten, hat er uns mit seiner Kamera besucht und ließ sich beraten, was gute Knieschoner auszeichnet. Im Anschluss testete er die Knieschoner sozusagen direkt auf Herz und „Knie“ 

Hier der Link zum witzigen Video über neue Knieschoner für „den Fachwerker“. 

Fachwerkhaus VLog #167 – Auf die Knie! (mit neuen Knieschonern).

Messe

Estrich-Parkett-Fliese 2023 in Feuchtwangen

Herzlichen Dank an alle Kunden und Interessenten, die uns auf unserem Messestand auf der EPF (Estrich-Parkett-Fliese) in Feuchtwangen besucht haben.

Es war uns eine große Freude, nach dieser langen Coronapause unsere Kunden wieder einmal begrüßen zu dürfen. Dank auch für die guten und interessanten Gespräche, Tipps und Anregungen. Es war wieder einmal „der Branchentreff“ des bodenlegenden Handwerks mit 4400 gut gelaunten Fachbesuchern.

Besucher der EPF Messe 2023

Presse

Julius Dischinger – Von den „Mini-Chaps“ zum Bundessieger

Die Geschichte begann 2007, als mich ein Kunde, welcher Inhaber eines Estrichlegerbetriebes ist, anrief und mir erzählte, dass sein 5-jähriger Sohn unbedingt im Estrich mitarbeiten wollte und er nun die gleiche Arbeitskleidung von Chaps & More haben wollte, wie sein Vater und dessen Mitarbeiter. Nach dem ersten „Schmunzeln“ nähten wir – natürlich mit erheblichem Aufwand – dem kleinen Mann unsere „Chaps in Mini“ und dieser Fünfjährige arbeitete fortan jeden Samstag mit der Kolonne im Estrich. Nach 2 Jahren rief der Vater wieder an und das Spiel ging von neuem los. Schnitt erstellen, zuschneiden, nähen – die Einzelanfertigung war immer noch ein riesen Aufwand. So ging das alle 2-3 Jahre und dieser vom Estrich und von unseren „Chaps“ begeisterte Junge arbeitete all die Jahre jeden Samstag freiwillig im Estrich mit. Klar, dass er dann auch eine Lehre als Estrichleger machte und endlich passten dann auch „unsere Chaps“ aus der Serienproduktion. Diese Woche nun die große Überraschung. Seine Mutter bedankte sich mit Bildern aus den verschiedenen Jahren – Julius immer mit „unseren Chaps“ – und man glaubt es nicht, dieser Julius wurde in 2022 erst Kammersieger, dann Landessieger und jetzt in 2023 Bundessieger im Estrichlegerhandwerk!! Wir gratulieren herzlich dem „Bundessieger Julius“ und uns auch ein bisschen!!

Bundessieger im Estrichlegen

 

Pressebericht Knieschoner 

„Chaps oder Schoner?“

Knieschoner für die ArbeitWarum wir ein Patent auf unsere Knieschoner besitzen, worauf es beim Arbeitsschutz ankommt und wieso das Material dabei eine besondere Rolle spielt verrät Angelika Thaler-Jung der Fachzeitschrift DEGA-Gartenbau im Interview.

Im Bericht der Fachzeitschrift DEGA Gartenbau, März 17 mit freundlicher Genehmigung vom Ulmer Verlag (www.dega-gartenbau.de)

=>zum Bericht     

Pressebericht Showroom 

SPD-Bundestagsabgeordneter Stefan Schwartze zu Gast bei Chaps & More

Der Abgeordnete der SPD, Stefan Schwartze war zu Gast im Showroom von Chaps & More.

Abgeordneter Stafan Schwartze bei Chaps and MoreDort konnte er sich mit der Unternehmerin nicht nur über die Produkte, sondern auch über Ihr ehrenamtliches Engagement als Vorsitzenden des Landesverbandes deutscher Unternehmerinnen austauschen.

zum vollständigen Bericht im Westfalenblatt 17.01.2017

Translate »
Nach oben scrollen